Logopädische Qualität und Fachkompetenz

Logopädie – Was ist das?

Unsere Aufgabe als Logopäde besteht darin, Ihre Kommunikationsfähigkeit oder die sprachlichen Fähigkeiten Ihres Kindes zu verbessern. Dies kann z. B. zur Wiedererlangung der Berufsfähigkeit bei Erwachsenen oder der Schulfähigkeit eines Kindes führen.

 

Zu unseren Tätigkeitsfeldern zählen die Prävention, Diagnostik, Beratung, Therapie und Rehabilitation von Sprach- und Sprechstörungen, Stimm- und Schluckstörungen sowie Hörstörungen in jedem Alter.

Behandlungsbereiche

  • Sprachentwicklungsstörung
  • Ausspracheprobleme (Dyslalie)
  • Stimmstörungen (Dysphonie)
  • Stottern / Poltern
  • Myofunktionelle Therapie (z. B. bei Zahnfehlstellungen)
  • Sprachstörungen (z. B. Aphasien)
  • Schluckstörungen (Dysphagie)
  • Zentrale Hörstörungen
  • Cochlear Implantat Nachversorgung